[Tag] Eleven Questions

September 14, 2012 in Erlebtes

Es brennt mit schon seit Wochen unter den Nägeln, mich endlich den Eleven Questions zu widmen, die mir Peggy von  den Shoppingbabies gestellt hat. Eine gewisse Herausforderung aber auch eine wunderbare Gelegenheit, mal die letzten Monate revuepassieren zu lassen und mir über die kommenden Gedanken zu machen. 

Die Regeln sind wie folgt – allerdings habe ich sie etwas abgeändert:

1.) Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2.) Beantworte die dir gestellten Fragen.
3.) Tagge so viele Personen wie du möchtest und gib ihnen Bescheid. Mitmachen wäre super – ist aber keine Pflicht.
4.)Stelle 11 eigene Fragen an diese Blogger.

Hier nun meine Antworten auf Peggys Fragen:

 

  1. Was war dein bisher schönstes Erlebnis im Jahr 2012?

    Das ist so schwer zu sagen, denn es gab bisher schon so viele schönste Erlebnisse privater wie beruflicher Natur.

    Mein privates Highlight waren das erste niedliche "Mama", das Pippa mir zugerufen, ihre ersten Schritte, die Hochzeit meiner allerbesten Freundin auf Mallorca – eine Fête deluxe, wie sie grandioser nicht sein konnte. Fulminant voller Emotionen und einfach eine Hochzeit, wie man sie sich im Bilderbuch vorstellt und dann das Announcement der nächsten Traumhochzeit für 2012:
    Beruflich war das schönste Erlebnis die Gründung meiner neuen Firma KIDS-AND-COUTURE zusammen mit längsten Weggefährtin, mit der ich nicht verwandt bin und die damit verbundenen unzähligen Einladungen zu Fashion Events, Modeschauen, etc.  

  2. Wo wirst du deinen Urlaub in diesem Jahr verbringen?

    Die ursprünglich geplante Reise nach USA (sunny California) wurde dann aufgrund der stets aktiver werdenden Maus in eine entspannte Family-Reise an den wunderschönen Gardasee abgewandelt. Jaaaa, ich weiß, man sollte seinen Lifestyle eigentlich nicht komplett den Bedürfnissen der Kiddies unterwerfen, jedoch ist mir allein beim Gedanken an einen 11 Stunden Flug, bei dem ich pausenlos Löwenbändigerin spielen dürfte, die Lust auf Kalifornien vergangen und große Vorfreude auf den Gardasee, Paste und Dolce Vita gekommen. Dafür hatten wir immerhin einige Kurzwochenenden nur für uns (Mädelstrip nach Istanbul, Shoppingtrip Paris, etc)
     

  3. Feierst du deine Geburtstage oder lässt du sie unter den Tisch „fallen“ gemäß dem Motto „Ist ja ein Tag wie jeder andere“.?

    Ich liebe Feste – aber ob das unbedingt mein Geburtstag sein muss? Mir ist eigentlich jeder Anlass recht und meine Familie und liebe Freunde zu bekochen oder mit Ihnen zu feiern.
     

  4. Deine ausgefallensten Schuhe sehen wie aus?

    Grau-blaue Veloursleder Pumps mit einer großen Glitzer-Schleife auf der Spitze > I love them!
     

  5. Wie viele Lippenstifte besitzt du?

    Relativ wenige, ich bin eher der Lipgloss-Typ und liebe aktuell die Apricot-Nuance von Chanel.
     

  6. Hast du ein Ankleidezimmer?

    Jaaaaaaaaaaa! Und das ist eines der vollsten Zimmer in der ganzen Wohnung :) und war einer der Gründe, uns für diese Wohnung zu entscheiden.
     

  7. Den kalten Winter verschönerst du dir wie?

    Vor meinem Kamin, mit meinem Süßen und einem Gläschen Rotwein oder alternativ mit einem Schaumbad nach einem langen Waldspaziergang.
     

  8. Wo wärst du jetzt in diesem Augenblick am liebsten?

    In Frankfurt, um jetzt mit meinen Freunden auf den Friedberger Markt zu gehen und zu feiern :(
     

  9. Magst du Sushi?

    I could die for Sushi, allerdings nur das frische Sushi, das man zB in San Fransisco bekommt. Sushi bei uns in D schmeckt meist schon irgendwie "fishy" – also nicht mehr so frisch. Und wenn man einmal den frischen Geschmack gewöhnt ist, gibt es eigentlich nichts anderes mehr. Daher habe ich schon viel zu lange kein Sushi mehr gehabt.
     

  10. Welches Essen verbindest du mit deiner Kindheit?

    Spätzle mit Soß'
     

  11. Zu welcher Gattung zählst du: Langschläfer oder Frühaufsteher?

    Eindeutig Langschläfer – ich könnte immer und überall schlafen. Leider hat mir Pippa das direkt abgewöhnt und mein einziger Wunsch zum Geburtstag ist, endlich mal wieder ausschlafen zu dürfen :)

Taggen möchte ich hiermit

Und hier meine 11 Fragen an euch:

  1. Welches Modestück muss diesen Herbst unbedingt in Deinen Kleiderschrank?
  2. Welche Tradition verbindest Du mit dem Herbst?
  3. Wieviel Paar Schuhe stehen in Deinem Schuhschrank?
  4. Und welches ist Dein Lieblingspaar?
  5. Was ist Deine Geheimwaffe gegen schlechte Laune?
  6. Welches Beautyprodukt hast Du Dir als letztes gegönnt?
  7. Wo holst Du Dir Deine Inspirationen?
  8. Welches sind Deine Lieblingsblogs?
  9. Welcher Typ bist Du: Strategischer Weihnachtsgeschenke-Vorplaner oder Last-Minute Shopper?
  10. Hab ich schon lange nicht mehr getan aber sollte ich unbedingt mal wieder machen
  11. Diese Person möchte ich unbedingt mal kennenlernen

Comments are closed.